< Back

Hefe / Bio-Trockenhefe

Bei der Herstellung von Bio-Hefe wird auf eine umweltfreundliche Produktion und die ausschließliche Verwendung von Rohstoffe aus ökologischem Anbau geachtet. Der Einsatz von anorganischem Stickstoff, Schwefelsäure, Ammoniak, synthetischen Entschäumern und gentechnisch veränderten Substanzen ist verboten. Die Zellen der Bio-Hefe wachsen im Vergleich zur konventionellen Hefe deutlich langsamer und haben einen größeren Bedarf an Rohstoffen, weshalb der Ertrag geringer und der Preis höher ist.