Glutenfrei - Vegan

Reisbrot/brötchen ohne Hefe

Prep Time:

15 Minuten

Cook Time:

75 Minuten / 35 Minuten

Serves:

helle Reis Mehlmischung

Level:

für Anfänger

About the Recipe

hefefreies glutenfreies Reisbrot

Zutaten

ergibt 1 Brot oder 10 - 12 Brötchen

  • 450 g Wasser

  • 20 g gemahlene Flohsamenschalen

  • 300 g Helle Reismehl-Mischung + extra für die Arbeitsfläche

  • 1 TL Salz

  • 10 g Weinstein-Backpulver

Zubereitung

1. Die Flohsamenschalen und das kalte Wasser gut mit einem Schneebesen verrühren und 1 Stunde quellen lassen. 


2. In der Zwischenzeit den Backofen auf 175° C Ober- & Unterhitze vorheizen. 


3. Mehl, Salz und Backpulver vermischen und das Flohsamengel hinzugeben und mit den Händen etwas vermengen. 


4. Danach mit einem Handrührgerät oder der Küchenmaschine mit Knetaufsatz für ca. 10 Minuten kneten bis ein leicht klebriger aber gut formbarer Teig entsteht. 


5. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz noch per Hand durchkneten, zu einer Kugel formen und kreuzweise tief einschneiden. 


6. Das Brot für 65-70 Minuten bei 175° C auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Ofen backen und anschließend noch für 5-10 Minuten bei 200° C fertig backen, aus dem Ofen nehmen und am besten auf einem Gitter/Rost abkühlen lassen.


Brötchen-Variante:

Für Brötchen, den Teig wie für das Brot zubereiten. Mit einer Teigkarte oder einem Messer in 10-12 Stücke teilen und diese mit bemehlten Händen zu Kugeln formen, kreuzweise einschneiden und im vorgeheizten Backofen bei 175° C Ober- & Unterhitze für 30-35 Minuten backen. Auf einem Gitter/Rost abkühlen lassen.