Glutenfrei - Vegan

Buchweizen - Quinoa Pizza

Prep Time:

15 Minuten

Cook Time:

20 Minuten

Serves:

Buchweizenmehl

Level:

für Anfänger

About the Recipe

saftige glutenfreie Pizza

Zutaten

ergibt ein Backblech

für den Teig:

  • 125 g Werz Quinoa Vollkorn Mehl*

  • 225 g Werz Buchweizen Vollkorn Mehl

  • 200 ml lauwarmes Wasser

  • 1 EL Werz Reissirup

  • 1 Pck. Werz Trockenhefe

  • 1 Prise Salz

  • *Alternativ Werz Amaranth Vollkorn Mehl

für den Belag:

  • 1 Dose gehackte Tomaten

  • 1/2 Zwiebel ca. 40 g

  • 1/2 Knoblauchzehe

  • 2 El dunkler Balsamico

  • 2 TL Oregano

  • + Belag nach Belieben

Zubereitung

1. Mehle mit Werz Trockenhefe und Salz gut vermischen. Lauwarmes Wasser und Olivenöl dazugeben und zu einem geschmeidigen, nicht klebrigen Teig kneten.


2. Abgedeckt an einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen.


3. Den Teig nun auf Backpapier ausrollen und auf ein Backblech ziehen. Weitere 40 Minuten - abgedeckt mit einem feuchten Tuch - gehen lassen.


4. Knoblauch fein hacken und die Zwiebeln würfeln.


5. Eine Pfanne mit Olivenöl erhitzen, Knoblauch und Zwiebeln anschwitzen, mit Balsamico und gehackten Tomaten ablöschen.


6. Werz Reissirup und Oregano einrühren und die Soße einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf den Teig verteilen.


7. Den Backofen auf 200 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.


8. In der Zwischenzeit den gewünschten Belag ganz auf die Pizza verteilen und für ca. 20 Minuten in den Backofen schieben.


Guten Appetit!