Glutenfrei - Vegan

Brownies mit Birne

Prep Time:

7 Minuten

Cook Time:

25 - 30 Minuten

Serves:

Helle Reismehlmischung

Level:

für Anfänger

About the Recipe

saftige glutenfreie vegane Schokobrownies für die Kaffeetafel

Zutaten

ergibt ein Blech (23 x 17 cm)

  • 250 g Werz helle Reismehlmischung

  • 6 g Werz Weinstein - Backpulver, glutenfrei

  • 2 EL Werz Carobpulver, glutenfrei

  • 3 EL Bio-Backkakao, glutenfrei

  • ½ Banane

  • 8 Datteln oder 50 g Werz Reissirup

  • 30 g Nüsse (Sorte nach Wunsch)

  • 250 ml Hafermilch

  • ½ Birne

Zubereitung

1. Die Werz Reismehlmischung mit dem Bio-Backkakao, dem Backpulver und dem Werz Carobpulver in eine Rührschüssel geben und gründlich mischen.


2. Mit Hafermilch zu einem glatten Teig verarbeiten.


3. In einem Mixer Datteln, Nüsse und Banane fein pürieren und unter den Teig rühren.


4. Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.


5. Ein Kuchenblech oder eine Auflaufform mit Backpapier auslegen und den Teig darin verteilen.


6. Die Birne putzen, in 1x1 cm große Stückchen schneiden und auf dem Teig verteilen.


7. Die Brownies werden 25-30 Minuten im Backofen gebacken.